Partner der Thüringer Tischkultur

Einführung

Möchten auch Sie Partner der Thüringer Tischkultur werden?
In unserem kurzen Interviewfilm erläutern Ihnen unsere Partner, was das Projekt  Thüringer Tischkultur für Sie bedeutet und welchen Mehrwert es für Sie schafft.

Ihre Vorteile

Ihre Vorteile im Überblick:

  1. Steigerung Ihres Umsatzes: Durch gemeinsames Marketing erschließen sich für Sie neue Vertriebskanäle und Sie erreichen neue Kunden.
  2. Gemeinsames zielgerichtetes Werben:  Seien Sie bei den Marketingmaßnahmen der Thüringer Tischkultur bevorzugt dabei und profitieren Sie von einer breitgefächerten Werbegemeinschaft.
  3. Steigerung Ihrer Angebotsqualität: Begeistern Sie Ihre Kunden mit Ihren guten regionalen Produkten und ihrer Servicequalität - mit Hilfe des Qualitätssiegels.
  4. Umsetzung Ihrer eigenen Ideen: Bringen Sie ihre Ideen, für welche Ihnen bisher das nötige Netzwerk und/oder die Voraussetzungen fehlten, ein und setzen Sie diese mittels der Kreativität, Kontakte und Hilfestellung aus dem Tischkultur-Netzwerk um.
  5. Zusammen erfolgreich sein: Vernetzen Sie sich mit Partnern aus der Region und profitieren Sie von gegenseitigen Weiterempfehlungen.

 

Leistungen

Als Partner profitieren Sie von einem umfangreichen Lesitungspaket - angefangen bei der Erstellung eines professionellen Beschreibungstextes und ansprechendem Fotomaterial für die Darstellung auf www.thueringer-tischkultur.de bis hin zu kostenfreien Werbemitteln. Sie werden in die Entwicklung von Produkten und Marketingmaßnahmen speziell für die Thüringer Tischkultur mit einbezogen. Bereits für das Jahr 2017 sind umfangreiche Marketingmaßnahmen geplant, wie z.B. Messebesuche, eine redaktionelle Reportage oder die Produktion einer Imagebroschüre. Genauere Inhalte des Marketingpakets für Partner und der geplanten Marketingmaßnahmen für das Jahr 2017 finden Sie hier:

Partnerflyer 1

Partnerflyer 2

Marketingmaßnahmeplan 2017

 

 

Bedingungen

Als Partner der Thüringer Tischkultur sind Sie (mindestens) drei Jahre lang Mitglied eines Netzwerkes und einer ServiceQualitäts-Gemeinschaft. Hierfür müssen bestimmte Anforderungen erfüllt werden, ein Mindestkriterium ist dabei die ServiceQ-Zertifizierung auf Stufe 1. Weitere Informationen dazu sowie die genauen Qualitätsanforderungen für ihren Bereich finden Sie nachfolgend als Download. Zusätzliche Details und den Ablauf der Zertifizierung als Partner können Sie der untenstehenden Vereinbarung für die Partner entnehmen:

Qualitätsanforderungen Beherbergungsbetriebe

Qualitätsanforderungen Direktvermarkter

Qualitätsanforderungen Gastronomie

Qualitätsanforderungen Museumsbetriebe

Qualitätsanforderungen Traditionelles Handwerk

Vereinbarung für Partner der Thüringer Tischkultur

Informationsblatt zur Service Q Zertifizierung

 

 

 

 

Kick-Off Veranstaltung

Am Donnerstag den 21.01.2016 fand die große Kick-Off-Veranstaltung zum Projekt "Thüringer Tischkultur" statt. Zahlreiche Partner aus der Tourismuswirtschaft, der Gastronomie, der Hotellerie sowie der Direktvermarktung kamen in die Produktionshallen der KAHLA/Thüringen Porzellan GmbH, um sich über das Projekt und seine Inhalte zu informieren. (Download Pressemitteilung)

Im Folgenden finden Sie die Tagesordnung der Veranstaltung. Über die Titel gelangen Sie zu den Inhalten der Programmpunkte.

Buffet & Anekdoten zur Thüringer Tischkultur                  
(Christian Hill und Barbara Kösling)                        

TOP 1 Eröffnung und Grußworte                

TOP 2 Projektvorstellung „Thüringer Tischkultur“         
(Frau Hapke, TTV)                                

TOP 3 Produktentwicklung für die „Thüringer Tischkultur“    
(Frau Czyrnia, TTV)                                

TOP 4 Gemeinsam zu mehr Qualität im Saaleland    
1.    Partnerprogramm (Sylvana Hapke)
2.    Service-Q-Stufe 1 - Auf dem Weg zur Qualitätsregion            
(Frau Weber, HOGA Thüringen/i.V. Frau Czyrnia, TTV)                        

TOP 5 Auf dem Weg zu einer neuen Marke „Thüringer Tischkultur“             
(Herr Krause, KOCMOC.net)                

TOP 6 Hand in Hand für den Thüringen Tourismus
(Herr Mayrhofer, TTG)                    

TOP 7 Rock die Region
(Herr Krenzer, Krenzers Rhön)

 

Haben wir Sie überzeugt? Nehmen Sie gern Kontakt mit uns auf entweder über das Zusenden Ihrer Interessensbekundung (Download hier) oder schreiben Sie uns eine E-Mail:

Ihre Ansprechpartnerin:

Sabrina Wohlfarth
Tel.: 036601/905206
Mail:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sie möchten gern Partner werden, sind aber in einer anderen Thüringer Region als dem Saale-Holzland-Kreis oder Jena ansässig? Kein Problem! Bitte wenden Sie sich dazu einfach an die Tourismusorganisation Ihrer Stadt bzw. Ihrer Region.

Unterkunftssuche 

Reiseziel bzw. Unterkunftsname:


ODER

Anreisetag:
---->

Abreisetage:
---->